Aufnahmen

  • Hochgeladen: 12.02.2016 20:27 von Joey

    Aufgenommen: 14.01.2016 , LIVE im Slow Club

Lyrics

{tempo: 93}

{start_of_verse}
Sie lungern nachts, auf Platzen und in Parks herum
Auch auf Demos komm‘ sie rum
Sie sprechen Leute an, suchen den Kontakt,
fragen rum ob jemand Haschisch hat,
und dann und wann machen sie einen
einen von uns Platt.

Ja sie sind Menschen wie du und ich,
mal sind sie gut drauf und mal nicht,
sie geben sich den Schein,
der Freund von allen hier zu sein,
doch eines gibt’s das musste ich erfahren,
sie sind geschützt, vor einem Strafverfahren!
{end_of_verse}

{start_of_chorus}
Bullen sind Menschen wie du und ich!
Vielleicht wie du, doch wie ich wohl eher nicht.
{end_of_chorus}

{start_of_verse}
Sie verheizten Sprit, weil sie nicht aufs Auto verzichten wollen,
komischer Weise kommen sie dabei nie, in Verkehrskontrollen,
sowieso tun die sich mit Kontrolle schwer, dafür sind sie fett autoritär,
Knüppel, Knarre, Schießgewehr,
da hilft dann auch kein Diskutieren mehr!
{end_of_verse}

{start_of_chorus}
Bullen sind Menschen wie du und ich!
Vielleicht wie du, doch wie ich wohl eher nicht.
{end_of_chorus}

{c:Bridge}
Manche meinen, sie machen nur ihren Job,
doch eine Sache gibt’s auf die,
auf die hätt ich keinen Bock!

{start_of_verse}
Denn ich Wäre niemals so stumpf,
und sperrte Menschen ein aufgrund ihrer Herkunft,
wie will man Abschiebehaft begründen und behaupten
man sei kein Rassist, wenn auch in euren Augen
die falsche Herkunft ein Verbrechen ist.
{end_of_verse}

{start_of_chorus}
Und so sind Bullen zwar Menschen (wie du und ich)
Vielleicht wie du! Naja, ich hoffe es jedenfalls nicht!
{end_of_chorus}