Aufnahmen

  • Hochgeladen: 12.02.2016 20:16 von Joey

    Aufgenommen: 14.01.2016 , LIVE im Slow Club

Lyrics

Meine Freunde nenn' ich Arschloch
Denn meine Freunde sind Idioten
Sie saufen ständig wild und stark
Ob in UBahn, Straba, ??? oder pennerlike im Park
So bekomm ich nie ein Mädchen ab
Weil sie nur pöbeln und ekeln
So klappt's dann nur mit hartgesoffenen
Und die findet man hinter Theken

Doch nach zwei Monaten ist das vorbei
Ich frage mich: Ist das Zufall?
Es erinnert mich erschreckenderweise an meinen Duschintervall

Ich wäre so gern' normal und langweilig wie du
Mit Freunden die viel lernen und arbeiten dazu
Die auf Spaß verzichtenfür Jobaussichten
Wo man gesittet spricht
Doch meine Freunde, man kann es nicht anders sagen
Sind die kommende Unterschicht

Deine Freunde nennen mich Arschloch
halten mich für nen Vollidioten
Vielleicht haben die damit ja recht
Denn das bisschen was ich mache
mache ich auch noch ziemlich schlecht
Würde ich Steine werfen
Ich würd' nichts treffen
Würde ich Frauen treffen
Sie hießen Steffen
Oder Adrian
Mein Zug ist abgefahren

Meine Fahrt endet im Prekariat